Mit einem Online-Händler und Verbraucher-Shop bewährt sich Feuer&Glas als erste Anlaufstelle, wenn es sich um die Besorgung exotischer und extravaganter Würze handelt. Mit seinem großflächigen Sortiment an Kräutermischungen und Gewürzen aus aller Welt ist Feuer&Glas auch im Social-Network vertreten. Die Kommunikation und Bindung zu den Fans sollte durch eine attraktive Facebook-Adventskalenderapp intensiviert werden, mit der unter anderem Viralität erreicht und der Fanzuwachs angekurbelt werden sollten.


Die Adventsaktion ereignete sich größtenteils innerhalb des Social-Networks. Die Schnittstelle zum eigentlichen Geschäft ergab sich durch die im System hinterlegten Gutscheincodes, hinterlegt hinter den 24 virtuellen Türchen, die über die direkte Verbindung zum Onlineshop in lohnende Verkaufsvorteile umgewandelt werden konnten. Begleitet wurde der virtuelle Adventskalender mit zahlreichen Moderationsposts über die Aktionszeit und auch mit klassischen Flyern, die während dieser Zeit allen Produktpäckchen beigelegt wurden.


Eine durch und durch hungrigmachende Facebook-Präsenz bietet sich hier einer mittlerweile riesigen Fangruppe, die interessiert und begeistert die Vielfalt des Feuer & Glas Produktangebotes nutzt und überzeugt weiterempfiehlt.
Offene Kommunikation, Präsentationen auf Veranstaltungen und immer wiederkehrende Gutscheinaktionen und Rabatte haben dem Online-Unternehmen durch gezielte Nutzung des Marketing-Mediums Internet eine treue Fangemeinde beschert, die beständig wächst. Kommunikationskanäle optimiert einzusetzen verleiht eine unbezahlbare Nachhaltigkeit.



Sie sind hier:  
  Fallstudien  »  Feuer & Glas